KinderBuddelnSchirm_edited.jpg
Rektorin_edited.jpg

alljährlich zum Tag der Deutschen Einheit findet bundesweit am 3. Oktober eine Baumpflanzaktion statt - das Einheitsbuddeln

im Rahmen einer Feierstunde zum Gedenken an die Opfer der SED-Diktatur pflanzen die ersten Klassen der Südringgauschule 4 Bäume auf dem Gelände des WERRAGrenzParks

Zuschauer.jpg

die Schulsprecher verlesen ein Gedicht

und auch das jüngste Mitglied des e.V. trägt vor

KinderBuddeln.jpg

die Kleinsten erleben den Tag der Deutschen Einheit auf ihre Weise

VorsitzendeSpricht_edited_edited.jpg
FamilieLinz_edited.jpg

die Witwe von Wilfried Linz, seine Kinder und Enkel besuchen traditionell an diesem Tag dessen Heimatort Neuenhof jenseits der Werra

Wilfried Linz scheitert 1967 beim Versuch, mit 21 Jahren über Ungarn aus der DDR in den Westen zu fliehen

nach 20 Monaten strengster Haft wird er durch die Bundesrepublik 'freigekauft' – in Süddeutschland baut er sich eine neue Existenz auf
 

BaumHolen.jpg

• das Schicksal aller von der SED-Diktatur Betroffenen ist Grund und Anlass für den Bau des WERRAGrenzParks und unseres heutigen Treffens •

PfahlEinrammen_edited.jpg

• die gepflanzten Bäume sollen uns dauerhaft an Unterdrückung mahnen und den Wert unserer Freiheit in Demokratie in Erinnerung rufen

alle greifen zu Schaufel und Spaten

ElternUndKinderSchaufel_edited.jpg
KinderAmLoch_edited.jpg
MädchenWasser_edited.jpg

die großen Löcher hat dankenswerter Weise die Baufirma bereits vorgegraben – die Anstrengungen halten sich sich in Grenzen

sieht aus wie Chaos –
aber am Ende freuen sich Mensch und Natur über 4 neue Spender des lebenswichtigen Sauerstoffs

AlleUmDieBäume.jpg